Krise oder Chance

Krise oder Chance – Blick hinter die Kulissen von Bruno Erni

Im heutigen Blog möchte ich dich etwas hinter meine Kulissen mitnehmen. Grund: Es gab einige E-Mails mit den Fragen, was ich in der Corona-Virus-Phase machen und wie ich damit umgehen würde.

​Krise oder Chance?

Ja, unsere Praxis in Winterthur ist geschlossen.Wir haben sehr viele unserer Termine in Fernbehandlungen, Telefon- oder Skype-Termine umgewandelt. Unsere Kunden sind sehr froh ob dieser Hilfe. Meine Assistentin, Jenni, hat dies alles sehr gut umorganisiert. Jutta und Ursula, welche für die Fernbehandlungen zuständig sind, machen das ebenfalls hervorragend.

So handhaben wir es bei unseren Seminaren:

Letzte Woche hätten wir 4 Weiterbildungstage unserer Energie-Coaching-Ausbildung durchgeführt. Auch hier halten wir uns an die Vorgaben des Bundes und haben alle Seminare verschoben.

Aus der Not eine Tugend gemacht:

Martine Barro musste am 21. / 22. März ihren Yonamo-Event in Winterthur absagen. Mit viel Aufwand organisierte sie einen Online-Event und machte aus der Not einen wundervollen Tag.

Ich durfte an diesem Sonntag als Redner dabei sein. Dies führte mich zur Idee, alle unsere Seminare auch online zu produzieren. Wann? Jetzt sofort!

Der Zeitpunkt dafür ist perfekt und so war ich letzte Woche bereits mehrere Tage im Film-Studio. Diese Woche geht es nun weiter. Das Film-Team wird uns alle Videos schneiden und auch die Member-Bereich-Website im Hintergrund ist bereits fertig.

Diese „Extra-Meile“ investiere ich sehr gerne in unsere angehenden Energie-Coaches, denn so müssen sie nicht bis zum Sommer warten. Ausserdem werde ich auf diese Weise Zeit sparen, da die Teilnehmenden die Inhalte des Unterrichtes bereits ansehen durften. Das praktische Üben wird selbstverständlich genug Platz haben.

Langweilig wird es mir in keiner Art und Weise. Endlich kann ich, leicht und locker, meine Bücher als Hörbücher einsprechen. Es ist geschenkte Zeit und ich bin voll auf meinem Seelenweg.

Die Freude, dass mein neues Buch „Selbstheilung durch mentale Gedankenkraft“ in den Top 10 der Schweizer Bücherhitparade gelandet ist, ist ein weiterer riesiger Energie-Turbo. Es passt in diese Zeit und hilft jedem, der sich davon leiten lassen möchte. Es gibt mir zusätzlichen Schwung, welchen ich in dieser Zeit sehr gerne annehme.

Selbstheilung durch mentale Gedankenkraft

Innere Blockaden auflösen. Gesund, vital und schmerzfrei leben.

Ich fühle, dass ich der Dirigent meines Lebens bin

​Mein Umfeld nährt mich und es werden bald noch viele weitere tolle Projekte sichtbar werden.

Alles hat immer zwei Seiten. Die Frage ist, welcher Seite ich mehr Raum gebe. Der Fokus folgt der Aufmerksamkeit. Was ich nähre wird grösser.

In dieser speziellen Zeit braucht es keine guten Ratschläge. Versuche ein Vorbild für dein Umfeld zu sein und es mit neuen Möglichkeiten zu infizieren. Du bist was du denkst. Du bist, was du tust. Das macht dich authentisch.

Ja, ich höre mir eher weniger deutschen Schlager an. Doch per Zufall (Zufall gibt es nicht), bin ich im Februar auf YouTube auf diesen Song gestossen.

Höre auch du dir diesen Song mehrmals am Tag an. Er steigert deine Energie und führt dich in das Bewusstsein deiner Gedanken. Der Song ist eine wundervolle Affirmation für dich und dein aktuelles Leben.

Tun wir was wir am besten können

Tun wir also das, was wir am besten können, folgen wir dabei immer der Freude. Die jetzige Situation zeigt vielen auf, dass sie nicht auf dem Seelenweg sind.

Wer meine Bücher gelesen hat findet klare Anleitungen, wie man den Seelenweg findet und was dabei wichtig ist. Ich beschreibe dir detailliert, wie auch du Lösungen in den Energien lesen kann. Wer auf dem Seelenweg ist, dem erscheint vieles als Geschenk und spürt Leichtigkeit.

Wer Hilfe braucht, kann uns gerne online buchen. Wir sind in dieser speziellen Zeit gerne für dich da und helfen dir.

Alles Liebe!

Bruno

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.