Danach wird dein Leben mit Sicherheit leichter sein!

«Hörst du immer auf dein Herz?», fragt mich Margrit, und blickt mir mit ihren braunen Augen tief in die Seele. Ich spüre deutlich, wie sie bei mir um Hilfe sucht. «Nein, auch ich höre leider nicht immer auf mein Herz. Auch ich bin «nur» ein Mensch, der über die Erfahrung wachsen darf. Wichtig ist jedoch, dass du herzferne Momente erkennst und daraus lernst. Denn so wird dein Leben leichter.»

Noch leichter wird dein Leben, wenn …

… du einen inneren Kompass dazu hast, Blockaden alleine lösen kannst und deinen Fixstern kennst. Wer sein ‚Warum‘ kennt, empfindet das Leben als schön.

«Wie erkennst du denn, ob du auf dein Herz gehört hast oder nicht? Ich habe oft Mühe die richtigen Entscheidungen zu fällen oder ich weiss schlicht nicht was ich will bzw. wohin meine Reise in diesem Leben gehen soll. Was muss ich da genau tun? Was nicht? Wie finde ich das heraus?»

«Dein Aussen ist ein wundervoller Spiegel von dir. Du erkennst im Aussen, ob du auf dein Herz gehört hast oder nicht.»
«Im Aussen?“

«Deine eigenen Handlungen und Nicht-Handlungen erschaffen in deinem Leben Situationen und bilden deine Realität. Alles in deinem Umfeld geschieden aufgrund deiner Energie, deiner Gedanken und deinen Handlungen, deinem Zulassen. Wenn etwas nicht kommt, wie du es gerne hättest, dann frage dich selber: ‚Was hat das mit mir zu tun?’»

DU und nur DU allein bist dafür verantwortlich

Logisch, die Steuerrechnung MUSST du bezahlen. Doch DU entschiedest über deine Meinung dazu. Oder: Wenn du deinem Partner beispielsweise nie Komplimente machst, dann muss du dich ab dem Verhalten deines Partners nicht wundern.

Deine Gedanken nähren dein Energie-Feld. Deine Handlungen die physische Welt. Wobei eine Unterlassung auch ein Handeln ist. Ein nicht abgeschlossenes Projekt wirkt auf der Erde anders als in deinem Kopf. So auch mit deinen Ideen.

Bestimmt kennst du:

Gib mir die Gelassenheit, Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Innere Blockaden spielen mit

Aus meinen Beobachtungen weiss ich natürlich, dass wir alle auch viele innere Blockaden haben. Diese Blockaden können ihren Ursprung sogar aus Vorleben haben. Wer mit diesem Gedanken Mühe hat, kann sich auch ein 4-jähriges Kind vorstellen. Man weiss längst aus der Forschung, dass ein Kind bis zum 6. Lebensjahr alles ins Unterbewusstsein  lässt. Ungefiltert, ohne Kritiker, ohne Skeptiker. Dies ist sehr einfach zu erklären, da die Gehirnwellen noch in den ‚Jenseits der Logik‘ – Theta- oder Alpha-Wellen sind und noch nicht in der Verstandes-Beta-Welle. Im Energie-Feld eines Menschen sind diese Blockaden für mich sichtbar, da sie gespeichert sind.

 In meinen Büchern und an meinen Veranstaltungen zeige ich, wie dies jeder ganz einfach abfragen und lösen kann.

Wer zum Beispiel den Glaubenssatz «Ich bin nicht liebenswert» in sich trägt, wird vermutlich keine/n Partner/in finden.

Wer als Therapeut/in den Glaubenssatz hat:
«Ich darf nicht sichtbar sein», wird vermutlich nie ein/e erfolgreiche/r Therapeut/in.

Wer in sich den Glaubenssatz hat:
«Ich muss immer ein körperliches Leiden haben, damit man mich wahrnimmt», wird vermutlich nie gesund.

Platz 1 in Europa ist der Glaubenssatz: «Was denken bloss die Anderen». Ich selbst hatte diesen auch bis ca. 2011. Seit dem Lösen geht es mir um Welten besser und ich kann mich endlich herzhaft verwirklichen.

In der Regel sind uns diese inneren Bremsen nicht bewusst, sonst würden wir es ja ändern.

Die Kunst liegt hier im Finden und im Lösen

2021 habe ich mehr per Zufall entdeckt, wie psychische Blockaden aus Vorleben in das aktuelle Leben übertragen werden können. Ich habe lange gesucht, wie ich diese Blockaden allein harmonisieren kann. Zusammen mit meinen Klienten, in meiner Praxis, habe ich das unzählige Male geübt und getestet. Schliesslich habe ich einen unfassbar einfachen Weg gefunden, um diese zu lösen. Ich bin da sehr stolz drauf. Man muss das herausfinden, erkennen, abfragen und dann eine einfache Lösung finden. Und es ist wirklich sehr einfach. Im Buch «Dein persönliche Weg durch das Lebenslabyrinth» (Giger Verlag) beschreibe ich das sehr exakt.

Margrit sitzt noch immer in meiner Praxis. Wir haben bei ihr ihren inneren Fixstern und den Seelenplan herausgefunden. Dazu haben wir ihre Blockaden gelöst. Sie kann nun endlich mit dem Herzen kommunizieren und hat so einen inneren Kompass für ihr Leben. Margrit ist klar, dass wir hier auf dieser Welt sind, um Erfahrungen zu machen. Fehler zum Lernen sind erlaubt, was ihr enorm den Druck nimmt. Sie schliesst freudig die Augen und sagt voller Dankbarkeit: «Wow, ich fühle mich das erste Mal im Leben angekommen! Ich weiss jetzt, wie ich mein Wunschleben ohne fremde Hilfe leben kann. 1’000 Danke dafür, lieber Bruno! »

Für dich wertvoll: Veranstaltung
Finde dein persönlicher Weg durch das Lebenslabyrinth

Am 7. Mai 2022 machen wir eine einmalige Veranstaltung in Zürich. Ich werde dir exakt zeigen, wie du auf dein Herz hören kannst und so deinen inneren Kompass hast. Weiter zeige ich dir, wie du psychische und mentale Blockaden einfach lösen kannst.

Du wirst Antworten auf diese Fragen erhalten:

  • Wie kann ich dank Gedankenkraft meine Energiefelder lesen, spüren, sie verstehen und diese sogar verändern?
  • Welche hinderlichen Blockaden gibt es?
  • Woher stammen diese und wie können sie entstehen?
  • Wie können Glaubenssätze innert Sekunden harmonisiert werden?
  • Wie kann man allfällige Blockaden sogar aus Vorleben erkennen, finden, abfragen und selbständig in die Heilung führen?
  • Wie komme ich raus aus kreisenden Sackgassen?
  • Wie finde ich den richtigen Weg durch mein persönliches Lebenslabyrinth?
  • Was gibt es für einen Kompass, der mir im Leben dauerhaft hilft?
  • Wie programmiere ich mein Wunschleben?
  • Wie finde ich meinen Seelenweg?

Alles wird schnell gehen, wird einfach und wirkungsvoll sein.

Spezial 1:
Ich werde einige wenige Seminarteilnehmer Live-Lesen und Behandeln.

Spezial 2:
Als Dankeschön haben wir die Band ‚naked‚ eingeladen. Sie spielt für uns im Laufe des Tages 3 – 5 Songs. Ihre neue CD ist in der Schweizer Hitparade auf Platz 18 eingestiegen.

Nutze an diesem Tag mein geballtes Wissen, aus einer Welt «Jenseits der Logik», welches ich seit über 10 Jahren erforsche und selbst vorlebe.

Es hat nur noch wenige Plätze frei.

Infos & Anmeldung

Ich freue mich auf dich!

Lieber Gruss

Bruno

Nächste Veranstaltungen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.